KUNG FU

September 15th, 2008

 Trainingszeiten :

Kung Fu Berlin Hellersdorf

Ute Pham während der Kung Fu Adlerform Berlin Hellersdorf Marzahn

Ute Pham während der Kung Fu Adlerform Berlin Hellersdorf Marzahn

Kommt zum Probetraining vorbei.


Di /Do/Fr : 

16-17 Uhr Kinder 

18-19 Uhr Erwachsene 

Mo:

 20-21 Uhr Kung fu Erwachsene

 

Erik und Nico Kung Fu Turnier in Leipzig

Erik und Nico Kung Fu Turnier in Leipzig

Die sagenumwobene über 4000 Jahre alte chinesische Kampfkunst des Kung Fu … wird in innere (Yin) und äußere (Yang) Kungfu Stile eingeteilt . Während die äußeren Kung Fu Stile auf Kraft ,Geschwindigkeit ,Muskeln tiefen Stand , vorgegebenen menschlich erfassten Regeln …beruhen, arbeiten die innere Kung Fu Richtungen mit der Energie ,die uns umgibt und aus der alles entstanden ist.

Kung Fu Berlin Tierstil Leopard

Kung Fu Berlin Tierstil Leopard

Wu Wei ,Intuition , Anschluß an die eigene INNERE Weisheit erlangend und authentisch sich und seine Energien im Raum wahrnehmend.Wie es bei Yin und Yang ist , so bedingt eines das andere.

Wichtig das ihr immer mehr lernt, auf Euch und die Botschaften eures Körpers zu hören. Er weiß die Antwort.

Die Besonderheiten eines jeden einzelnen Schülers sein Temperament und Körperbau , weisen auf bestimmte Stärken und Schwächen hin , dies gilt es zu erkennen und daran zu arbeiten.

Kung Fu Mädchen Fächer , Sword Fan

Kung Fu Waffen Schwert Fächer

Meist wird den Schülern empfohlen , sich mit dem Tier bzw. Element ,der zu erlernenden Kung Fu Form zu beschäftigen und erstmal das Tier bzw. Element zu wählen, was ihrer Konstitution entspricht .Fehlende bzw.mangelnde Elemente ,Eigenschaften werden durch das Element bzw. den Tierstil kompensiert , die dem Schüler nicht liegen.

So sollte jemand der anmutige , geschmeidige Schritte bevorzugt und eine entsprechende Beweglichkeit besitzt mit der Schlange anfangen.

Schirm Kampfkunst Verteidigung

Kung Fu Waffe , Schirm.

Jemand der kräftige , harte Techniken bevorzugt mit dem Tiger…….

Es ging im Kung Fu immer um die Vereinigung des Harten mit dem Weichen , des Yang mit dem Yin .

Ein chinesischer Meister Hou fa xian zhi

berühmt geworden durch seine Kontertechniken

Tiger Tierstil Kung Fu Technik

Tierstil Tiger. Hier Kung Fu Schülerin Ria

sagte :

Ein Kung Fu Meister

greift als Zweiter an, aber trifft als Erster

Tierstile wie beim Kinofilm Kung Fu Panda auch bei uns :

Kung Fu TIERSTILE

Elena Tigerstil

Elena Tigerstil Kung Fu

TIGER- Kungfu , die explodierende Kraft der Wildheit Der Tigerstil will , das wir unsere innere Kraft nach Außen wenden. tiefe stabile Grundstellungen werden bevorzugt . Er rennt brüllend den Berg mit einer solchen Wucht herunter ,das man sich dieser nur schwer entgegenstellen kann. Jederzeit bereit zuzupacken . Wir wechseln lange gerade Stoß/und Trittbewegungen mit kurzen kräftigem eindrehen der Hüfte ab . Der Tiger bewegt sich geschmeidig und greift blitzschnell seinen Gegner an. Ständig sprungbereit .

Mit starken , machtvollen Pratzenhieben bahnt er sich seinen Weg . Sprungtechniken in Verbindung mit kurzen und langen Stößen, Reißbewegungen.

Tierstile vom Kampfkunst Studio Pham Kung Fu Tiger Jan.

Tierstile vom Kampfkunst Studio Pham Kung Fu Tiger Jan.

 

Unsere Konzentration liegt darauf , uns zu jedem beliebigen Zeitpunkt so zu koordinieren , das wir zu jeder Zeit in jeder Richtung agieren können. Gleitende Übergänge, ansatzloses springen.

Der Tiger erfordert Kraft , enorme Willenstärke , Abhärtung . Ungestüm rennt er nach vorne , seine innere Kraft , drängt nach Außen .Er bewegt sich weich , schleichend ,Tigerprankenhieb über empfindliche Zonen des Körpers.

Er ist härter als der Leopard.

Der Leopard feurige Eleganz

Leopard Kung Fu Alex

Leopard Kung Fu Alex

greift gerne seine Opfer von oben an,

so sind hier viele hohe Sprünge , aber auch das vernichten des Standes durch weghauen der Beine , heranrollen umreißen , Bodenkampf  .

geduckte Haltung

Verspielte Angriffe wechseln sich mit pfeilschnellen Attacken ab.

Er ist schneller als der Tiger.

SCHLANGE – Kungfu ,schnell wie der Blitz

Schlange Kung Fu Berlin Vivien

Snake Kung Fu Berlin

Die weichen , geschmeidigen, unaufhörlichen , fließenden Bewegungen der Schlange beruhen auf ihrer Sicherheit, ihrer Konzentration

 

Maria Schlangenstil

Kung fu Maria mit dem Schlangen Kung fu

auf ihre ihr innewohnenden inneren Kraft . Hier kommt es auf den guten Kontakt zum Element Erde an. Die Schlange hat sehr weiche fließende , spiralförmigen Bewegungen , die jedoch blitzschnell erfolgen. Eine gute Dehnbarkeit , Drehungen , Windungen , Überschläge, was ihr ein geschicktes ausweichen ermöglicht. Konzentration , authenthisches Gewahrsein ist der Schlüssel um unsere innere Kraft zu erwecken. Die Schlangentechnik hat viele Drehbewegungen .

Snape Kung Fu Berlin Kinder

Snape Kung Fu Berlin Kinder Lukas 8J.

Hier wechseln sich hohe mit tiefen Ständen ab., Fegen ,vor und zurückweichen um dann blitzschnell vorzustoßen.

 

Die Handtechniken im Schlangenstil sind fließend unterbrochen von schnellen harten Stößen. Die Konzentration liegt im geschmeidigen Stand und den Fingerspitzen.Gedrehte Überschläge am Boden und in der Luft.

Elegante anmutige Abwehrtechniken ermöglichen der Schlange von der Seite oder gar in den Rücken des Gegeners zu gelangen , um von dort empfindliche  Punkte anzugreifen .

ADLER – Kungfu , ich erhebe mich vom Boden und habe Weitblick Kräftige Arm und Handmuskulatur um blitzschnell zuzupacken. Treffgenauigkeit von empfindlichen Punkten. Leichtfüßiger Stand

Christina Elena Partnerform

Kung Fu Partnerform. Hier Elena und Christina beim betrunkenen Stil.

um schnell einen anderen Standpunkt einnehmen zu können.Die Kraft des Daumen , Zeige und Mittelfingers wird benutzt um spezielle Energiepunkte vom Körper , die Muskelpartien, das Nervensystem des Gegners zu attakieren.

Die Gottesanbeterin

die Ellenbogen sollen sich hier nahe am Rumpf befinden .

Durch das abwinkeln der Handgelenke ,sind schnelle Griffe und das weiterleiten der Angriffe , in die selbst gewünschten Richtungen / bzw.das stören des Gleichgewichts , des Gegenübers/ möglich .

Gottesanbeterin Kung Fu Tierstil , hier von Ute Pham im chinesischen Garten .

Alle Teile der Hand werden eingesetzt.Die vielen Sprünge dienten dazu sich in eine günstigere Ausgangsposition zu begeben .Die Vorwärtsbewegungen sollten den Gegner zur Aufgabe seines Standes bringen.

Nach dem physikalischen Gesetz , da wo ein Körper ist kann sich kein 2. befinden wird die Stellung attackiert, es geht gegen die Füße und Knie.

Der Kranich-Stabilität und Balance

erfordert vom Schüler ein gutes ausbalanciertes Gleichgewicht .

Mit dem Kopf,dem Schnabel und den Schwingen erfolgen die Hauptangriffe .

Er wird Angriffe ablenken, anstelle sie hart zu blocken.

Ein ausdauernder Stand auf einem Bein , wobei der Oberkörper durchaus Ausweichbewegungen beschreiben kann.

Tierstil Kranich mit Doppelfächer , hier von Ute Pham . Kampfkunst Studio Pham .

Tierstil Kranich mit Doppelfächer , hier von Ute Pham .

 

Öfters wird mit einem Bein hintereinander angegriffen .

Der Angriffswinkel wird verändert um in eine bessere Ausgangsposition zu kommen.

Weiche weiterleitende Blocks mit Schlägen der zusammengelegten Fingerspitzen auf empfindliche Punkte , des menschlichen Körpers.

AFFE- Kungfu , Behendigkeit und Witz verschaffen mir den Vorteil im Kampf …den ich brauche .

Affenstil  Kung Fu hier von Sebastian , aus dem Kampfkunst Studio Pham Berlin

Affenstil Kung Fu hier von Sebastian , aus dem Kampfkunst Studio Pham Berlin

 

Der Affe ist sehr behende und neugierig. Er springt von rechts nach links.

Monkey Kung Fu Berlin Ben

Monkey Kung Fu Berlin Ben

Rollt hier hin , springt dorthin ,taumelt um zu verwirren, greift an und neckt seinen Gegenüber , bringt ihn durch Grimassen schneiden aus dem Konzept. Blitzschnelle Greiftechniken. Er scheut auch vor Ablenkungsmanövern nicht zurück.

Er balgt sich gerne mit seinen Artgenossen , gern klettert er an ihnen , wie an Bäumen hoch (oder die beliebteste Waffe im Affenstil – der Stock , wird zum hochklettern benutzt.),  das Ringen erfordert eine gut ausgebildete Muskulatur.

Fallübungen wechseln sich mit Sprüngen ab.Die Handhaltung ist so , als ob er eine kleine Schale hält .

Grifftechniken Arm und Beinhebel jeder Art .

Es gibt verschiedene Affenstile , da dies sich sehr unterscheiden , so kämpft der Orang Utan anders als das Rhesusäffchen.

Nach dem berühmten Affenkaiser Sun Wu Kong ,ist die Hauptwaffe der Stock .

Das Huhn gesundes Selbstvertrauen

Zielstrebigkeit führt zum Erfolg.

Dieser Wurm ist  MEIN .

In allen asiatischen Ländern war der Hahnenkampf sehr beliebt , was lag also näher , als daraus einen Kampfstil zu entwickeln .

 

Tierstiltechnik das Huhn ,Sebastian vom Kampfkunst Studio Pham

Tierstiltechnik das Huhn ,Sebastian vom Kampfkunst Studio Pham

 

 

In Vietnam wird die Entwicklung dieses Stiles , dem Meister Nguyen Le zugeschrieben.

Hier kommen auch , die für Vietnam ständig wechselnden Kampfpositionen , sowie der ständig wechselnde Rhythmus , der typisch für das vietnamesische Kung Fu ist zum Einsatz.

Er ist sehr dynamisch und umfasst viele Wendebewegungen.

Hühnchen synchron Form

Hühnchen synchron Form

Das genaue studieren des Gegenübers .

Die Annäherung erfolgt kreisförmig um von der Seite oder unten einen Angriff anzubringen.Den Gegner zu zwingen sich mitzudrehen um den Gegenüber im Auge zu behalten.

Ermüden des Gegners .

Weiche zurück und ermüde den Gegner ,schone die eigenen Kräfte.

Da die Form des Hahnes einem Speer gleicht , wurde der ganze Körper als eine Einheit eingesetzt .

 

Hühnchenform Kung Fu ,Tai Chi Fächer

Hühnchenform Kung Fu ,Tai Chi Fächer

 

 

Sprünge mit beiden Füßen gleichzeitig voran um so beispielsweise einen Genickhebel beim Gegner anzusetzen , meist aus einr Position heraus , aus der man in den Rücken des Gegners gelangte.

Die Finger und Zehen wurden bei diesem Stil in der Hahnenkrallenhaltung gehalten .

Huhn schlägt mit den Füßen , hackt mit dem Schnabel und stößt zu , wehrt sich mit den Flügeln,Richtungswechsel,umherspringen Tritte zu Knie ,Spann , Sprünge zum oberen Körper.

Kräftige weite Schläge ,blocken mit Unterarm und Schulter, Fingerstiche zu ungeschützten , empfindlichen Körperstellen.

Der Bär Standfestigkeit .Dieser Platz ist meiner .Es können nicht 2 Dinge gleichzeitig an einer Stelle sein.Erhabene Größe ,

Tierstile Bär Kampfkunst Studio Pham Marcus

Tierstile Bär Kampfkunst Studio Pham Marcus

Handballlenstöße mit späterem Einsatz der Finger .wie Schläge zum Kinn und Griff zur Kinnlade .Tritte zu den Knien.Trotz seiner Körperfülle ist der Bär extrem schnell und beweglich.Der Kampf geht auch inRichtung Ringen, Unklammerungen , Würfe,festhalten .

Drache

Kraft des Geistes dominiert über der Kraft des Körpers  .

Die Angriffs und Ausweichbewegungen , sollen sofort in jegliche Richtung erfolgen können.

Das Qi erwecken und in höhere Bewußtseinssphären vordringen .

In China gilt der Drache , als Glückszeichen.

Alle Körperteile werden zum Angriff genutzt .

Doppelhandballenschläge , vorwärts und rückwärtsfegen , gedrehte Sprünge ,symbolisieren das  wenden und drehen des Drachen .

Wie er auf dem jeweiligen Element reitet.

es gibt Erddrachen , Feuerdrachen , Wasserdrachen ….

„Wobei jedem Tier ,des chinesischen Kalenders alle 12 Jahre ein anderes Element zugeordnet wird .

So das alle 60 Jahre  das gleiche Tierkreiszeichen mit dem selben Element zusammenfällt.“

Der Frosch viele hohe Sprungtechniken, starke Beinarbeit.Hier kommen die Elemente Luft und Wasser  zum tragen .

 

Der Frosch Kung Fu Stil

Der Frosch Kung Fu Stil

 

 

Der betrunkenen Kungfu Stil ,

erfordert ein gutes Orientierungsvermögen im Raum, damit der Gegner ,und nicht man selbst durch die vielen Drehungen und Richtungswechsel durcheinander kommt.

Man täuscht eine Position der Schwäche vor ,macht vollkommen willkürlich anmutende Bewegungen ,um eine gute Angriffs und Verteidigungsposition einzunehmen.  Um dies mit Leichtigkeit vorzuführen braucht der Kung Fu Schüler  viel Training .

Die Handhaltung symbolisiert die Flasche in der Hand und wird z. B. zum Kehlkopfgriff benutzt.

Jonathan Kampfsport Lanze

Kung fu Waffe Lanze, Hellebarde

Auch das symbolische halten eines ganzen Faßes ,wo der imaginäre schwappende Inhalt , den Schüler zwingt unwillkürliche Richtungswechsel vorzunehmen um das „kostbare“ Nass , nicht zu verschütten.

Die Trinkbewegungen sollen dem Gegner vorgaukeln , unaufmerksam und gerade mit trinken beschäftigt zu sein.

Ständigs hinfallen , Purzelbaum schlagen und ein beständiges wanken in alle Richtungen , sollen die Konzentration des Gegners schwächen .

Das erfordert eine gute Koordination im Raum um sich nicht selbst zu verwirren.

Die  Kung Fu Meister hatten beobachtet ,

Betrunkenen Kung Fu Berlin Julia

Betrunkenen Kung Fu Berlin Julia

das ein Betrunkener sich weitaus weniger bei Stürzen oder Unfällen verletzte , als jemand der versucht mit seinem Verstand , die Kontrolle über alle Lebensfunktionen zu erhalten.

Nun gibt es gewisse Grade von Betrunkenheit bis hin zu Bewußtlosigkeit.

Diese Bewußtlosigkeit ist in diesem Stil der höhste grad , das erreichen der Leere.

Die Kung Fu Meister versetzten sich bei diesem Grad in einen Zustand des übergeordneten Bewußtseins , was unteranderem zum nicht mehr wahrnehmen von Schmerzen führte.

Nico Hellebarde Kampfsport

Kung fu Kinder Waffenform Hellebarde

Die dortigen Kriegsmönche , die bekanntesten sind aus dem Shaolin Kloster ,erwarben ihre Fähigkeiten zur Selbstverteidigung, durch genaues beobachten der Natur ,ähnlich wie die sibirischen Schamanen eigneten sie sich die Fähigkeiten der Tiere an , das eins werden mit Ihnen und ihrem Gegenüber. Das erfolgt unteranderem durch spezielle Atemtechniken.

Die asiatischen Kampfkünste als komplexes System, das sich , um die Entwicklung des gesamten Menschen, in geistiger , körperlicher und spiritueller Hinsicht bemüht.

Im früheren Asien war Kung fu ein Weg , die uns umgebenen Energien zu erkennen und zu nutzen .

Im Einklang mit der Natur zu handeln ,um so das eigene Ich zu erfahren .

Archiv Susanne Schleyer copright

Affentechnik Kung u

Die Lehre der 5 Elemente von Feuer,Erde,Metall,Wasser und Holz ist so in allen menschlichen Bereichen anwendbar.

Wasser fördert Holz , Metall fällt es ,Holz gibt dem Feuer Energie …

Diese Erkenntnisse machte man sich auch in den Kampfkünsten nutzbar .

Welche Technik ist einsetzbar bei einem feuerbetonten Angriff .

Welchem Element (meist sind es Mischungen der Elemente , wo aber immer eines vorherscht.)gehört der Gegner an.

Bei fortgeschrittenen Schülern sollten alle Elemente ausgeglichen sein , um dies zu erreichen , ist aber auch immer eine Arbeit an unseren menschlichen Schwächen nötig.

Da jedes Element positive , wie negative Gemütszustände verstärkt.

Drachenfest in den "Gärten der Welt"

Drachenfest in den „Gärten der Welt“ Kung fu Präsentation-

Das Prinzip von Yin und Yang und letzlich dem Dao den Schülern begreiflich zu machen.

Die Wechselwirkungen der Elemente untereinander zu erkennen

Von tun und nicht tun , Ursache und Wirkung ..

Lösungen immer auf der selben oder einer höheren Ebene erfolgen können.

Wenn wir auf der Ebene der bewußten Absichten bleiben , so können wir die unterbewußten Programme , warum wir in bestimmten Situationen des Lebens immer auf eine bestimmte Art reagieren nicht erkennen und frei sein anders zu handeln .

Somit sind unsere Handlungen berechenbar.

Kung fu Wettkampf Hamburg Maxi

Kung fu Wettkampf Hamburg Maxi

Im Prinzip sind alle Handlungen auf 2 Seiten reduzierbar.Selbstliebe und Selbstwert sowie Angst und Wertlosigkeitsgefühl.

Wichtig ist nun zu erkennen , aus welchem Grund wir handeln – um Angst zu kompensieren oder aus einem gesunden Selbstwertgefühl heraus ?

An den Früchten werden wir das erkennen.

Vanessa Tuchfächer

Kung fu Waffe fächerschal,

Handeln wir aus unserem Selbstwert der Selbstliebe heraus , die automatisch den Selbstwert aller erkennt , ist unser Leben im Fluß .

Deswegen ist die Arbeit an unseren Charakterschwächen (Stolz , Geiz,Wollust,Zorn,Maßlosigkeit,Neid,Ignoranz ) ein wichtiger Bestandteil nicht nur in den Kampfkünsten. Achten wir also darauf , das die Beziehung , die wir mit uns Selbst haben konstruktiv und nicht zerstörerisch ist.

Kung Fu Vorführung Berlin

Kung Fu Kampf Vorführung Berlin

In der chinesischen Medizin sind die 5 Elemente , die Grundlage zur Heilung und sollen immer einen Anstoß geben sich selbst immer weiter in die Harmonie zu begeben.

Auch beim Kung Fu , wo es um mehr Selbstvervollkommnung geht , darum alle Sinne zu nutzen , um die unendlichen Möglichkeiten ,die unser Körper und Geist uns bietet , – wird ein Ungleichgewicht in den Elementen , uns zurückwerfen .

Die Geheimnisse unserer Lebensenergie zu erkennen , zu nutzen um schlußendlich einfach 🙂 zu Sein .

Tobias 1.Position Basic Kung Fu

Kung fu Basis Element.Die Reiterstellung.

Im Einklang von Körper , Geist und Seele mit allem was ist und was nicht ist .

Die Einheit des menschlichen Mikrokosmos mit dem Makrokosmos .

Jedem Element werden Töne zugeordnet .

Asiatische Heiler erkennen am Klang der Stimme eines Patienten , welches Element in Disharmonie ist .

Zuviel Feuer ,Herzenergie , die Stimme ist schrill , zuviel Holzenergie ,Leber ,laut , cholerisch,Metall ,Lunge – weinerlich ,zuwenig Wasser ,Niere kraftlos matt …….

Kung Fu, Taiji fan elements, air and water

Kung Fu, Taiji fan elements, air and water

In Bezug zu den asiatischen Kampfkünsten , des Kung fu`s heißt das , das auch ein unbekannter Gegenüber ,  sofort in sein Energiepotenzial eingeschätzt werden kann.

Aufgrund seiner Stimme, seines Auftretens, der Körperhaltung , seines Blicks.

Sein gesamtes Erscheiningsbild offenbart die Stärken und Schwächen seines Energiehaushaltes.

Gleiche Techniken werden in der Diagnose  von asiatischen Heilkünstlern angewandt.

Girls Fan Martial Arts

Kung fu Fächer Kranich


Noch einfacher ist es , wenn die Sensibilität so ausgearbeitet wird , das man eins wird mit dem Gegner .

Nun haben die Elemente aber positive wie negative Aspekte .

Positive sind Mut ,Freude , Authenzität …


Um Qi zu stärken , gibt es auch die Möglichkeit den Körper und seine Energiebahnen (Akupunktur ), wie eine Antenne zu nutzen ,siehe Mudras, um so bestimmte Fähigkeiten , Bewußtseinszustände zu erlangen .

Qi kann gelenkt werden , um gefährdete Körperstellen zu schützen .

Das angreifende Qi kann zerstreut , abgeleitet werden .

Um das Qi lenken zu können , muß der Kung Fu Schüler lernen , das Qi zu visualisieren , es zu fühlen und dort hinzuschicken , wo es gebraucht wird .

Bei höheren Stufen sollte es möglich sein , dieses auch außerhalb seines Körpers zu bewegen .siehe auch z.B. bei den indischen Yogis .

Gottesanbeterin Kung Fu Kampfsport Berlin

Gottesanbeterin Kung Fu Kampfsport Berlin

Beim Training sollte auf Rhythmus geachtet werden , das Wandlung sich vollziehen kann und die Abläufe nicht erstarren .

Stärke wandelt sich in Weichheit und Schwäche in Stärke .

Das Wahre liegt außerhalb von Worten und kann nur „ von Herz zu Herz „ übertragen werden , oder selber erfahren .

Ist das Qi gereinigt , beginnt der Mensch in eine andere Bewußtseinsebene aufzusteigen.

http://www.thangka.de/Icono/Mudras/Mudras.htm

Qi ist mit allem verbunden auch dem , was war…

So ist alles im Kosmos , auch in den Kampfkünsten von Rhythmus geprägt , somit ist es wichtig , den richtigen Rhythmus zu finden ,sein eigenes Musikstück zu kreieren und mit in den großen Chor der Natur einzustimmen . Den Herzschlag des Universums fühlen.

Kung Fu Saber element, water and metal

Kung Fu Saber element, water and metal

Yin und Yang werden in den 12 Axiomen folgendermaßen beschrieben .

      Die 2 Pole , + und – der unendlichen Leere ,des Dao , 0 .

Sie erzeugen sich beständig.

Sie ziehen sich an und stoßen sich ab.Yin erzeugt Kälte , Yang Hitze

Eines verdrängt das Andere

Alles wird durch ihre Beziehung zueinander bestimmt.

In allen Dingen , Erscheinungsformen verändern sie sich ununterbrochen . Sie sind nie konstant.

Nichts ist vollständig Yin .Nichts ist vollständig Yang .

Immer ist eines gerade überwiegend.

Yin erzeugt Yang.Yang erzeugt Yin.

Eines innen das andere außen.

Diese Prinzipien wurden sehr gut im I Ging beschrieben.

Kung fu Gruppe in den Farben der Elemente

Kung fu Gruppe in den Farben der Elemente

Seite „I Ging“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 31. Juli 2011, 17:25 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=I_Ging&oldid=91927592 (Abgerufen: 7. August 2011, 07:27 UTC)

Historisch ist das I Ging viel älter als die Yin-Yang-Lehre (陰陽 阴阳 Yīn Yáng), folgende Zuordnungen für die zwei „Linien“ (兩儀 Liǎng Yí) sind jedoch mit der Zeit üblich geworden:

  • TXJ 1.svg Die durchgezogene Linie steht für das yáng (): Ausdehnung, maskuliner Aspekt, Licht, Leben, ungerade Zahlen, Durchdringung, Berge; in Indien der Lingam. Symbol ist der Drache.
  • TXJ 2.svg Die unterbrochene Linie steht für das yīn (): Zusammenziehung, femininer Aspekt, Dunkelheit, Nacht, Tod, gerade Zahlen, Widerstand, Wasserläufe; in Indien die Yoni. Symbol ist der Tiger. „““

Jeder Wandlungsprozess wurde in das I Ging eingetragen .Ursprünglich war es kreisförmig angeordnet, um so das Dao zu symbolisieren in dem sich Yin und Yang ununterbrochen zueinander in Beziehung setzen.

Die 8 Seiten der Welt , die 8 Angriffs/Verteidigungsrichtungen beim Kung Fu .

Die 8 Himmelsrichtungen die sich wieder den Elementen zuordnen lassen .

Diese haben auch ihre Entsprechung zu den inneren Organen des Körpers .

Sowie den Jahreszeiten ……

Kung fu Kinder Berlin Doppelsäbel

Kung fu Kinder Berlin Doppelsäbel

Um alle Elemente in uns auszugleichen, sollte man sich aber mit jedem Element und den dazugehörigem Tierstil…. auseinandersetzen.

Um sich die Übungen zu verinnerlichen , sollte man über das entsprechende Element meditieren ,z.b. Element Holz unter Bäumen , im Wald oder in der Nähe eines Bambushaines ausüben.

Beim Element Wasser in diesem Element ,Wasser oder Schnee .

Beim üben des Elementes Luft , soll es den alten Meistern gelungen sein , keine Spuren mehr auf dem Boden zu hinterlassen.

Beim Element Erde in einer Höhle oder viel Erdkontakt herstellen , barfuß die Übungen durchführen , rollen den Puls der Erde aufnehmen ….so verbunden mit der Erde sein , das nichts einen von der Stelle bewegen kann .

Die 5 Elemente im Kung Fu

Wasser fließt beständig Yin dunkel ,zieht nach unten ,umfließt Hindernisse , höhlt den Stein.,wandelt Feuer ,gibt Holz Kraft ,rostet Metall ,zersetzt Erde. zieht Energie ab( (bei Überschuß gut))auflösend , Vorsicht, Fruchtbarkeit, bedachtsam, träumerisch.

Unser Körper besteht zum größten Teil aus Wasser.Es speichert Informationen .(Buchtipp: Die Botschaft des Wassers von Masaru Emoto)

z.B.Varuna Mudra

Symbol der von einer Schlange umschlungenen Schildkröte .

Feuer ist aufsteigend , heiß , ungestüm Drang nach vorne ,schmilzt Metall ,wandelt Wasser ,entzünden, Tun, anpackend , verwirklichend , Schwung, Energie, Dynamik, kampf- und streitbereit, verbrennt Holz ,nährt Erde , gibt Energie ab. Dem Sommer dem Herzen zugeordnet.

Feuer ist visionär und steht für das innere und äußere sehen , auch verantwortlich für die Körpertemperatur und den Stoffwechsel.

z.B.Prana Mudra

Symbol des Phönix .

Erde ist schwer, wandelt alle anderen Elemente ,erstickt Wasser ,gibt Metall Kraft, Holz Stabilität .festigend, Gleichgewicht herstellend, Sorgfalt, Genauigkeit, Beharrlichkeit, Beständigkeit .

z.B.Prithivi Mudra

Symbol die Schildkröte .

Holz wächst ,ist biegsam ,ernährt das Feuer ,wird durch Metall geschnitten wird durch Wasser genährt und bekommt durch Erde Stabilität. Eskreieren , Form verleihend,schöpferisch gestaltend, Würde, Beständigkeit, Frieden z.B.Apan Mudra

Symbol des Drachen .

Metall schneidet , zerstört ,schmilzt durch Feuer ,gibt Wasser Energie , wird behütet durch die Erde.

Trauer – Zerstörung , Mut – Authenzithät ,Gestaltend , risikobereit, aufrichtig, gerecht, sachlich, Ernte ,wird dem Herbst der Lunge und dem Dickdarm (Haut) zugeordnet.

Symbol des Tigers .

Ein wichtiges Element hier in Europa , die Luft , findet man  in Asien , in den Atemübungen , die das Qi stärken sollen . Es verbindet das Außen mit dem Innen und umgekehrt.

Luft ist das Element aller Bewegung. Luft ist auch verantwortlich für unsere Gedanken und Gefühle .

Einer der Eckpfeiler jeder inneren Kung Fu Schule ist die Lehre der richtigen Atmung .

Seite „Pranayama“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 16. Juni 2011, 01:14 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Pranayama&oldid=90093907 (Abgerufen: 7. August 2011, 09:07 UTC)

„„Prana“ ist eine Bezeichnung für die Lebensenergie (vergleiche auch Qi); „Ayama“ kann mit „kontrollieren“ oder auch mit „erweitern“ übersetzt werden. Der Begriff „Pranayama“ bezeichnet also die bewusste Regulierung und Vertiefung der Atmung durch Achtsamkeit und beständiges Üben. Da die Atmung Träger der Lebensenergie ist, …

Bei der Pranayama-Praxis ersetzen bewusst angewandte Techniken über längere Übungsphasen die normalerweise unbewussten Atemmuster.

….Als erstes Ergebnis der Praxis erhöhen sich zunächst die Sensibilität für die inneren Vorgänge der Atmung – und unbewusste, gewohnheitsmäßige Atmungsmuster können bewusst werden. …..So führt Angst beispielsweise zu einer flacheren und schnelleren Atmung, oder Erschrecken zum plötzlichen unwillkürlichen Einatmen und Luftanhalten. … mit bestimmten unbewussten Atemmustern ebenso unbewusste emotionale Muster der Psyche verknüpft „

Gerrit Stock

Kung fu Kampfposition mit Stock als Waffe.

Alles entscheidet sich in Abhängigkeit vom Gegenüber .

Die sagenumwobene über 4000 Jahre alte chinesische Kampfkunst des Kung-Fu . Die Kampftechnik des Kung-Fu perfektionierte sich aus der Körpermeditations-Schule des Zen Buddhismus. Sie war damals Bestandteil von Philosophie und Religion. 510 bis 550 unserer Zeit kam Ta Mo aus Indien nach China. Ihm wird der Einfluß der sogenannten 24 Muskelspiele auf die in China praktizierte Kampfkunst (Mönchsboxen) zugeschrieben. Er ließ sich in der Provinz Honan im Shaolin-Shu Kloster nieder. Dort meditierte er und lehrte seine Schüler die körperliche Belebung, Selbstverteidigung und Gesundheitslehre.

Bestimmte Übungsabfolgen wurden mit einem bestimmten Mantra und Mudra bzw.drücken eines bestimmten Akkupunkturpunktes verbunden .

So das schon 1 von 3  , wie ein Anker den Körper in die jeweilige Kampfbereitschaft versetzt.

Zum Beispiel furchtloser Angriff.

Stark wie ein Fels .

Beweglich wie Bambus oder

Listige Täuschung…..

Hier aus Wikipedia etwas zum Shaolin Kung Fu : … Aus dem 16. und 17. Jahrhundert existieren mindestens 40 Quellen, die von speziellen Kampfkunstfähigkeiten der Shaolinmönche berichten. Diesen Quellen zufolge sind in der Mitte des 16. Jahrhunderts aus dem gesamten von der Ming-Dynastie beherrschten Reich Militärexperten ins Shaolinkloster gereist, um diese Kampfkunstfähigkeiten zu studieren. Die Quellen sprechen insbesondere von waffenlosen Kampfformen, von Speer– und Stockfechttechniken.[4] …….

  • Drache (long) – Techniken zur geistigen Entwicklung (eine Art „Mentaltraining“)
  • Schlange (she) – Dehnungstechniken
  • Tiger (hu) – Techniken zur Stärkung von Knochen und Muskeln
  • Leopard (pao) – Training von Schnelligkeit, Koordination und Ausdauer
  • Kranich (he) – Techniken zur allgemeinen Kräftigung und Vitalitätssteigerung

Diese mussten nun alle Shaolin-Schüler im ersten Ausbildungsjahr vollständig lernen. Seite „Shaolin Kung Fu“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 31. März 2009, 12:55 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Shaolin_Kung_Fu&oldid=58526608 (Abgerufen: 8. Juni 2009, 06:53 UTC)

http://www.gayo.de

Shows + Bilder des Kampfkunst Studios Pham

Meisterin Ute Pham beim Kungfu Training in Asien und mehr…

“ Das Wort „Kung Fu“ ist aus den Schriftzeichen Gōng (chin. , W.-G. kung „Errungenschaft“) und Fu (chin. , W.-G. fu „Mensch“) gebildet. Der zusammengesetzte Begriff hat in der chinesischen Philosophie eine tiefgehende Interpretation.

„[Kung Fu ist das] Unterfangen des Menschen, sich durch ständiges Bemühen zu vervollkommnen. […] [Was immer wir auch tun], stets kommt in unserem Tun unsere innere Verfassung zum Ausdruck.[…] Wenn wir unser Handeln vervollkommnen, vervollkommnen wir uns selbst.“

Taisha Abelar[3]

In diesem Sinne ist Kung-Fu die Arbeit an der eigenen Person durch die konsequente Hingabe an eine Fertigkeit. Hier ähnelt der Begriff der Verwendung des Begriffes Dō (= Weg, Pfad) in den traditionellen japanischen Künsten. Neben der wörtlichen Bedeutung ist dies auch ein Hinweis auf die spirituellen Dimensionen und den Einfluss des Dào auf die Praxis der einzelnen Disziplinen. Mark Salzman beschreibt in seinem Buch Eisen und Seide[4], dass Kung Fu auch eine „nicht messbare Qualität“ ist, die einer Sache innewohnt. Ein gemaltes Schriftzeichen kann Gong fu haben – der Schöpfer hatte, wie oben beschrieben, langes Training in die Vervollkommnung seiner Kunst investiert. So können Dinge, aber auch Tätigkeiten, z. B. Tanz, Musik oder Kampfbewegungen, über Kung Fu verfügen.“ Seite „Kung Fu“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 8. April 2009, 07:51 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kung_Fu&oldid=58805118 (Abgerufen: 25. Mai 2009, 20:22 UTC) Kungfu Berlin Kampfkunst Studio Pham kampfkunst studio pham Kungfu http://www.kungfu-taichi-berlin.de/kung-fu/// Kung Fu Berlin Kampfkunst Studio Pham de-de Ute Pham, info@kampfkunst-pham.de Thu, 23 Dec 2008 09:59:01 +0200 Kung Fu Berlin Kampfkunst Studio Pham Alles zu Wettkämpfen,Vorführungen,Prüfungen http://www.kungfu-taichi-berlin.de/kung-fu/ info@kampfkunst-pham.de (Ute Pham) http://www.kungfu-taichi-berlin.de/kung-fu/ Thu, 23 Dec 2008 10:02:43 +0200



kostenlos anrufen

 

  • Comments(201)

201 Responses to “KUNG FU”

  1. Chris Weilandon 07 Sep 2009 at 19:26

    Hi ,

    ich würde gerne samstags zur kungfu probestunde kommen.
    macht ihr auch akrobatik ?
    muß ich etwas mitbringen ?

    mfg chris

  2. Uteon 08 Sep 2009 at 09:24

    Hallo Chris ,

    Du kannst einfach zum Probetraining vorbeikommen .
    Hast Du schon mal Kung Fu gemacht ?
    Dann bringst Du Deinen Kungfu Anzug und , Deine Waffen mit.
    Sonst normales Sportzeug.

    Viele Grüße Ute

  3. Uteon 08 Sep 2009 at 09:24

    PS : ja , wir machen auch Akrobatik .

  4. Melanie Protzon 13 Sep 2009 at 14:39

    Hi,
    ich wollte wissen, ob man schon einen gewissen Grad an Vorkenntnissen habe sollte, um bei euch Kung Fu trainieren zu können?

    Lg Melanie

  5. Uteon 15 Sep 2009 at 09:44

    Hallo Melanie ,

    nein.
    die meisten hier hatten keine Vorkenntnisse .
    Die erwirbst du hier.
    Wenn du welche hast , ist es aber auch schön.:)

    Viele Grüße Ute Pham

  6. Stevenon 15 Sep 2009 at 14:59

    Hallo,

    ich bin nun schon 22 Jahre alt und wollte mal fragen ob es mit diesem Alter noch möglich ist die Kampf-Kunst zu erlernen oder ob es doch zu spät ist für mich?

  7. Uteon 15 Sep 2009 at 23:59

    Hallo Steven ,

    jeder Mensch hat eine andere Zeit , wann er zur Kampfkunst kommt.
    so wie jeder seine eigenen Talente hat.
    Komm einfach vorbei und schau , ob es was für dich ist.
    Am Anfang ist es wichtig, den Körper nicht mit zu viel Ehrgeiz zu überfordern .
    Der Körper baut sich mit der Zeit auf .

    Viele Grüße Ute Pham

  8. Angelina Nikitinon 22 Sep 2009 at 17:53

    Hallo Ute!
    ich wollte nur sagen dass ich heute den 22.9,09
    nicht zum Kung fu unterricht gekommen bin weil ich war vorherige woche und bis heute krank
    meine mutti will wissen da ich vorigen dienstag nicht da war
    ob ich diesen donnerstag ,dienstag und den nächsten donnerstag(also nächste woche zweimal unterricht machen kann)
    ich würde mich über deine Antwort freuen

    mfg
    Angelina Nikitin

  9. Uteon 22 Sep 2009 at 23:11

    Hallo Angelina ,

    wir haben Dich schon vermisst.
    Natürlich kannst Du nächste Woche das Training nachholen.
    Ich hoffe Du bist gesundheitlich wieder auf dem Damm.

    Viele Grüße Ute Pham

  10. Christin Rettigon 28 Sep 2009 at 17:57

    Hallöle,

    meine Freundin und ich interessieren uns für euren Kung Fu Kurs, da wir was suchen, was mit Selbsverteidigung zu tun hat.

    Wir wollten uns das vorher allerdings mal angucken, wie das bei euch so abläuft, weil wir noch nie bei einem Kung Fu Kurs waren…

    Jetz wollten wir mal fragen, wann wir mal bei euch vorbeikommen könnten um uns das einfach mal anzugucken.

    Liebe Grüße

    Christin und Solveig

  11. Christin Rettigon 28 Sep 2009 at 18:01

    P.S. Meine Freundin is 20 und ich bin 19.

  12. Uteon 29 Sep 2009 at 06:56

    Hallo Christin ,
    Hallo Solveig ,

    Kommt doch Dienstag oder Donnerstag vorbei .
    Training ist 18-19 Uhr .

    Viele Grüße Ute

  13. Steveon 22 Nov 2009 at 19:10

    Hallo!

    Ich habe eine ähnliche Frage, wie sie oben schon einmal gestellt wurde. Ich bin 24 und zugegebenermaßen nicht gerade sehr sportlich und mit ca. 1,88m auch ziemlich groß. Nun habe ich, obwohl ich mich normalerweise von so etwas nicht beeinflussen lasse, gehört, dass Größe, Gewicht und Fitness für das Erlernen von Kung Fu wichtig sein sollen, also am besten eher klein, schmächtig und fitt wie ein Turnschuh praktisch. Bin ich wegen meiner Größe im Nachteil, muss ich eine gewisse Grundfitness mitbringen? Ich bin ein sehr ehrgeiziger Mensch und möchte gerne die Kunst des Kung Fu erlernen, wenn die Aussicht dafür besteht.

    Gruß!

  14. Uteon 23 Nov 2009 at 08:42

    Hallo Steve ,

    ohne Dich beim Training gesehen zu haben , ist es zwar immer etwas schwierig.
    Generell spielt aber die größte Rolle doch ,Dein Wille .
    Eine Grundfitness wäre sicher von Vorteil , da es sonst länger dauert .
    Aber jeder Mensch hat auch andere Vorraussetzungen , die er mitbringt , wie auch andere Vorstellungen .
    Komm doch zum Probetraining vorbei , dann kannst Du dir und auch bessere ein Bild machen.

    Viele Grüße Ute Pham

  15. Steveon 23 Nov 2009 at 18:06

    Hallo und danke für die schnelle Antwort!

    Gibt es für das Probetraining bestimmte Zeiten oder kann ich einfach zu einem der oben angegebenen Termine erscheinen?

    Gruß!

  16. Uteon 02 Dez 2009 at 09:28

    Hallo steve ,

    sorry , ich habe Deinen Kommentar erst jetzt gesehen.
    Natürlich kannst Du Dienstag , Donnerstag oder Freitag von 18 -19 Uhr einfach zum Probetraining vorbeikommen.
    Vom 23.12 -03.01 sind Weihnachtsferien.

    Viele Grüße Ute Pham

  17. johnon 04 Mrz 2010 at 18:15

    Hallo,

    ich bin nun schon 13 Jahre alt und wollte mal fragen ob es mit diesem Alter noch möglich ist die Kampf-Kunst zu erlernen oder ob es doch zu spät ist für mich?

  18. johnon 04 Mrz 2010 at 18:18

    Hallo,

    ich bin 13 Jahre alt und wollte mal fragen ob es mit diesem Alter noch möglich ist die Kampf-Kunst zu erlernen oder ob es doch zu spät ist für mich?

  19. Uteon 04 Mrz 2010 at 22:08

    Hallo ,

    13 Jahre ist ein sehr schönes Alter um mit Kampfsport anzufangen.
    Du kannst zum kostenlosen Probetraining einfach vorbeikommen.
    Sportsachen mitbringen.
    Ab 13 Jahre kannst Du vielleicht schon
    Die , Do,Fr 18-19 Uhr.

    Viele Grüße Ute

  20. Maximon 11 Apr 2010 at 23:46

    Hallo,

    ich bin mittlerweile 18 Jahre alt und wollte fragen wie mein Training aussehen würde? Ich denke, dass es bestimmt auf meine Fitness ankommt, ich mache im moment Sport in einem Fitnessstudio 3x die Woche und habe bis vor 2-Jahren , 7-Jahre Fußball gespielt.
    Vorallem wollte ich fragen, da ich sehr drahtig gebaut bin (1.74/56kg) wie es mit dem Training in der „Kategorie“ ausschaut.

    MfG Maxim

  21. Uteon 13 Apr 2010 at 12:17

    Hallo Maxim ,

    In der Altersgruppe Dienstag oder Donnerstag von 18-19 Uhr zum Kung Fu Probetraining vorbeischauen.
    Mittwoch haben wir noch von 18-19 Uhr Akrobatik .
    Danach ist immer Kick oder Thaiboxen.

    Einfach mit Sportsachen vorbeikommen.

    Viele Grüße Ute

  22. sandraon 29 Jun 2010 at 21:31

    hallo
    ich hab mal eine frage meine tochter wird bald 5 jahre und wir beide interessieren uns sehr für tradionelles kung fu (große jackie chan fans)
    ich hab viel im net nach einer schule für meine kleine gesucht ihre schule find ich die beste von allen nun hab ich das problem das wir in mannheim wohnen und wollte daher fragen ob sie uns vllt eine schule in mannheim empfehlen könnten die so ist wie ihre.
    ich hab schon einmal eine hier besucht die meisten nennen sich ja wing chun nun weis ich nicht ob ich dann das bekomme was ich will denn das sah dort alles ziemlich anderster aus als bei jackie bzw bei euch.
    wäre nett wenn sie mir da helfen könnten
    lg sandra

  23. Uteon 15 Jul 2010 at 10:38

    Hallo Sandra ,

    habe auch gerade gegooglt , echt schwer bei Euch.
    Ich schicke Dir mal ein paar Links , ich hoffe sie helfen Euch weiter.

    Alles Gute
    Ute

  24. davidon 22 Jul 2010 at 00:11

    hallo!!ute
    ich wollte mal fragen wo das ist!!
    und hab noch ne frage kann man auch nur kung fu lernen nicht mit waffen!?

  25. Uteon 24 Jul 2010 at 10:48

    Hallo David.

    Wir befinden uns direkt an der U5 im Bezirk Hellersdorf.
    Im Einkaufszentrum CORSO 1.Stock.
    Natürlich kannst Du auch Kung Fu ohne Waffen lernen.

    Vele Grüße Ute

  26. davidon 25 Jul 2010 at 16:21

    Noch ne frage was man so da lernt ist doch abwehr und angriff war!?

  27. Marcelon 25 Jul 2010 at 21:19

    eine frage brennt mir gerade auf den lippen
    bin der zeit noch beim bund und daher immer kurz angebunden
    interessiere mich schon seit länger für verschiedene kampfsport arten
    mich würde mal interessieren ob ich auch an mehrern kursen teil nehmen kann oder steigt da der monats beitrag ??? bin ja auch nicht mehr der jüngste mit 24
    und in dem gebiet auch noch relativ unerfahren

  28. Justina Gedtkeon 26 Jul 2010 at 08:56

    Hi,
    ich mache derzeit Kung Fu, Stil Han Fu und werde warscheinlich im Sommer 2011 nach Berlin ziehn und wieder mit Kung Fu beginnen. Welchen Stil genau praktiziert ihr?
    Muss ich wieder völlig von vorn anfangen( da ich eigtl. bei uns Meister machen wollte, es aber leider nicht mehr schaffen werde) oder kann ich vllt iwo einsteigen?
    Liebe Grüße, Justina.

  29. Dennison 26 Jul 2010 at 10:35

    habe mal ne frage kan man eigentlich zu schwer für Kung Fu sein (ich mein körpergewicht)oder gibt es gewichts klassen

  30. mohamadon 27 Jul 2010 at 00:25

    Ich habe eine frage:kämpft ihr auch beim kung fu training,denn ich hatte ma Karate gemacht und da gab es ein mal Kampf und Schattenboxen.

  31. Uteon 31 Jul 2010 at 07:49

    Hallo Mohammed ,

    ja das ist ähnlich.
    Bei Kung Fu Wettkämpfen wird hier immer Kickboxen gekämpft , wobei es da Leicht, Halb und Vollkontakt gibt.

    Viele Grüße Ute Pham

  32. Uteon 31 Jul 2010 at 07:55

    Hallo Dennis ,

    eigentlich nicht , jeder der mit Kampfkunst anfängt steht vor Hürden , bei einem ist es die Dehnung, beim anderen der Wille. Generell ist großes Körpergewicht erstmal eine gute Erdung – es kommt darauf an , wie gut Du damit umgehst.
    Bei Tier und waffenstilen , gibt es keine Gewichtseinteilung, beim kämpfen schon.

    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen .

    Viele Grüße Ute Pham

  33. Uteon 31 Jul 2010 at 07:58

    Hallo Justina ,

    um Deine Frage beantworten zu können , müßte ich Dich einmal sehen.
    Du bringst wahrscheinlich schon eine Menge an Grundlagen und Techniken mit, so das es durchaus möglich ist , in einer höheren Graduierung einzusteigen.
    Unser Ursprung ist das Nam Hong Son.

    Viele Grüße Ute Pham

  34. Uteon 31 Jul 2010 at 08:05

    Hallo Marcel ,

    Du kannst an allen Kursen teilnehmen zum gleichen Monatsbeitrag.
    Du bist nicht einer von den Ältesten 😉

    Viele Grüße Ute Pham

  35. Uteon 31 Jul 2010 at 08:08

    Hallo David ,

    ja es geht um Angriff und Abwehr .

    Viele Grüße Ute Pham

  36. Mortgage Rate Comparisonon 07 Aug 2010 at 07:17

    halloich hab mal eine frage meine tochter wird bald 5 jahre und wir beide interessieren uns sehr für tradionelles kung fu (große jackie chan fans)ich hab viel im net nach einer schule für meine kleine gesucht ihre schule find ich die beste von allen nun hab ich das problem das wir in mannheim wohnen und wollte daher fragen ob sie uns vllt eine schule in mannheim empfehlen könnten die so ist wie ihre.ich hab schon einmal eine hier besucht die meisten nennen sich ja wing chun nun weis ich nicht ob ich dann das bekomme was ich will denn das sah dort alles ziemlich anderster aus als bei jackie bzw bei euch.wäre nett wenn sie mir da helfen könntenlg sandra
    +1

  37. Uteon 09 Aug 2010 at 07:13

    Hallo Sandra ,

    Danke 😉

    Ich würde unter Wu Shu suchen , oder Shaolin Kung Fu und chinesische Kampfkunst Mannheim .

    Viele Grüße und viel Erfolg
    Ute Pham

  38. Merlin kanthakon 18 Aug 2010 at 22:31

    Ich wollte fragen zu welcher Gruppe man mit 13 Jahren gehört. Kinder Kung-Fu oder Erwachsenen/Jugend Kung-Fu?

    Muss man bei euch einen speziellen Anzug anziehen? Ich hatte vorher schon Kung-Fu und habe daher schon einen (komplett schwarz). Ist der in Ordnung?

    Merlin

  39. Uteon 19 Aug 2010 at 06:09

    Hallo Merlin ,

    mit 13 Jahren denke ich kannst Du schon in die 18 Uhr Gruppen .
    Wenn Du schon einen Kung Fu Anzug hast , ist das sehr schön und Du kannst ihn zum Training anziehen.

    Viele Grüße Ute Pham

  40. Davidon 23 Aug 2010 at 13:34

    hallo,
    wollte mal fragen bin 23 jahre alt u hab noch nie kampfsport betrieben u würde jetzt gerne damit anfangen weil es schon quasi nen ugentraum is eine kampsportart zu erlernen…
    aber bin nur 1,67 m groß u betreibe kraftsport… was heißt dass ich nicht so der gelenkige typ bin… kann ich trotz dem alter u so noch die kapfsportart erlernen also macht das sinn oder sollte ich ne andere kampfsportart erlernen?

  41. Uteon 23 Aug 2010 at 22:29

    Hallo David ,

    komm doch einfach zum Probetraining vorbei .
    Es ist am ehesten eine Frage der Motivation .
    Kung Fu besteht aus vielen Richtungen , wir schauen mal was Dir liegt.

    Viele Grüße

  42. Maxon 24 Sep 2010 at 13:38

    hallo ich wollte mal fragen ob ich mit meinem kumpel kommen kann (morgen den 25 september) zu einer probesstunde?
    ansonsten häte ich nur noch ein paar fragen
    ist es wichtig schwer zu sein denn ich bin ein fligengewicht
    1.50m,13jahre und 36kilo schwer

  43. Uteon 24 Sep 2010 at 19:52

    Hallo Max ,

    es hat jeder seine eigenen Talente, leichte Menschen sind oft sehr schnell.
    Komm doch zum Probetraining Di,Do oder Fr 18-19 Uhr.

    Viele Grüße Ute Pham

  44. Anh Tuanon 28 Sep 2010 at 15:00

    hallo ich würde gerne beim probetraining mit machen ,bin 13 jahre .
    Habe 4 jahre vorkenntnisse im taekwondo, aber meist teils vergessen.
    Ist das eigl zu spät, weil mit taekwondo hab ich früh angefangen.

  45. Uteon 29 Sep 2010 at 07:24

    Hallo Anh ,

    Du kannst gerne vorbeikommen Di,Do oder Freitag 18-19 Uhr.

    Viele Grüße Ute Pham

  46. Tanjaon 04 Okt 2010 at 21:13

    Hallo))
    mein Sohn ist 9 Jahre alt und ich würde gerne mit ihm vorbei kommen zur Probestunde. Ist das möglich? Wenn JA, wann?
    Grüsse Tanja und Tim

  47. Uteon 05 Okt 2010 at 06:49

    Hallo Tanja ,

    am Besten er kommt erstmal Donnerstag oder Freitag 16 Uhr, da ist es momentan nicht so voll, und dann schauen wir , wo er reinpasst.

    Viele Grüße Ute

  48. Yan Rabensteinon 28 Jan 2011 at 22:04

    Hallo alle zusammen,

    Mir gefällt die Website über euren Kung Fu, ich würde gerne bei euch sein, doch ich wohne in München! Leider!
    Aber trotzdem, macht weiter so!!!
    Ich freu mich!

    Mit besten Grüßen

    Yan Rabenstein

  49. Uteon 28 Jan 2011 at 23:59

    Hallo Yan ,

    München ist wirklich weit weg ,:) aber dort gibt es bestimmt auch gute Kung Fu Schulen.

    Liebe Grüße Ute

  50. justinon 20 Feb 2011 at 08:37

    hallo

    ich habe eure seite gesehen und finde sie ist gut macht weiter so habe schon 2 kung fu style einmal shaolin und shing wu men

  51. Uteon 20 Feb 2011 at 20:46

    Dankeschön

  52. Chrison 08 Apr 2011 at 03:08

    Hallo

    Ich wollte mal fragen ob es eine bestimmte Grenze gibt wo man sagt das man schon zu alt ist um mit Kung Fu anzufangen.

  53. Uteon 09 Apr 2011 at 09:10

    Hallo Chris ,

    nein ,jedes Alter hat seine Vor und Nachteile.

    Viele Grüße Ute

  54. Jilon 21 Apr 2011 at 09:17

    Hallo,
    ich mache zur zeit schaolin kung fu , aber dort lernen wir nicht akrobatik , das finde ich halt nicht gut. also wollte ich fragen ob man bei ihnen auch saltos,schrauben etc. lernt ?!….natürlich erst wenn man so weit ist.
    Liebe grüße Jil

  55. Uteon 21 Apr 2011 at 22:55

    Hallo Jil ,

    wir arbeiten dran , je nach Interesse der Schüler.

    Frohe Osterfeiertage wünsche ich Dir
    Ute

  56. Martinon 05 Aug 2011 at 19:31

    Guten Tag,

    Da ich gerne eine Kampfsportart machen würde, hab ich mich in der *Nähe* umgesehen und diese Seite hier entdeckt.

    Das das Alter keine große Rolle spielt konnte ich schon heraus lesen.

    Mein Frage wäre aber, gibt es körperliche Größen die für diese Sportart ungeeignet sind?

    Ich bin nämlich 2,05 m groß und bin mir nicht sicher ob ich dafür geeignet bin.

    Mit freundlichen Grüßen Martin

  57. Uteon 07 Aug 2011 at 09:37

    Hallo Martin ,

    eigentlich spielt die Größe nicht so eine Rolle.
    Wichtig ist wie bei allen anderen , wie Du mit Deinem Körper zurecht kommst.
    Am Besten , Du kommst zum Probetraining vorbei ,damit werden sich schon einige Fragen klären können.

    Viele Grüße Ute

  58. nameon 12 Nov 2011 at 03:48

    I’m delighted that I’ve noticed this weblog. Finally anything not a junk, which we undergo incredibly frequently. The website is lovingly serviced and kept as much as date. So it have to be, thank you for sharing this with us.

  59. Tony Abbotton 13 Nov 2011 at 04:41

    I truly appreciate this post.Really looking forward to read more. Fantastic.

  60. Maricela Daufeldton 13 Nov 2011 at 10:46

    I¡¯m delighted that I’ve observed this weblog. Lastly something not a junk, which we go through extremely frequently. The web site is lovingly serviced and kept up to date. So it need to be, thank you for sharing this with us.

  61. Credit Card With No Crediton 17 Nov 2011 at 07:04

    17. Thank you for the good writeup. It in fact was a amusement account it. Look advanced to more added agreeable from you! However, how can we communicate?

  62. chase online reviewon 20 Nov 2011 at 07:39

    Greetings, The following web webpage is in reality exciting and enjoyment to learn. I’m an enormous fan from the content discussed. I also get pleasure from studying the opinions, but uncover that alot of people ought to remain on article to try and add worth in direction of the authentic blog post. I’d also inspire each and every individual to save this page to get a favored support to help allocated the phrase.

  63. Senuke X reviewon 20 Nov 2011 at 10:16

    I think this is one of the most vital info for me. And i’m glad reading your article. But wanna remark on some general things, The website style is ideal, the articles is really excellent : D. Good job, cheers

  64. Winona Pastanoon 23 Nov 2011 at 03:07

    Hello.This article was really remarkable, especially since I was looking for thoughts on this matter last Monday.

  65. Increase Backlinkson 23 Nov 2011 at 07:24

    I love your writing style truly enjoying this site.

  66. computer services chicagoon 05 Dez 2011 at 04:00

    Your place is valueble for me. Thanks!…

  67. Elfriede Peelson 05 Dez 2011 at 11:15

    I wish to convey my passion for your kind-heartedness for people that should have help on that issue. Your special commitment to passing the message around appears to be amazingly practical and have frequently encouraged girls like me to reach their aims. Your amazing warm and friendly report signifies a great deal to me and still more to my colleagues. Thanks a ton; from all of us.

  68. towing hitchon 05 Dez 2011 at 20:19
      More people need to read this and understand this aspect of the story. I cant believe you’re not more popular.
  69. Holzpellets,Holzpellets Preise,Info Holzpellets, Informationen zu Holzpelletson 08 Dez 2011 at 02:05

    I am regular visitor, how are you everybody? This post posted at this site is really fastidious.

  70. Davidon 08 Dez 2011 at 17:23

    Hallo zusammen,

    Ich bin 22, wiege ca 74kg und hab bis jetzt noch nie eine Sportart bzw Kampfsportart betrieben.
    Wäre es dann ratsam mit Kung Fu anzufanen oder sollte man schon eine bestimmte Kondition mitbringen?
    Wie ist das eigentlich beim Kung Fu mit den Tierstilen? Der Tigerstil sieht interessant aus, lernt man die Stile bei Ihnen und wenn ja Querbet oder legt man sich fest auf eine?

    Danke schonmal für die Antworten^^

  71. Jacquelineon 15 Dez 2011 at 04:15

    Hallo, ich würde mal gern Kung Fu Probestunde machen… Hab da aber mal ne Frage, ich bin übergewichtig aber finde Kampfsport sehr interessant, oder geht das nicht als Übergewichtige? Würde mich freuen wenn es doch geht ^^ und wann die nächste möglichkeit wäre.

  72. Fiona Glascoeon 17 Dez 2011 at 22:24

    Thank you for sharing excellent informations. Your web-site is very cool. I’m impressed by the details that you have on this blog. It reveals how nicely you understand this subject. Bookmarked this web page, will come back for more articles. You, my pal, ROCK! I found just the info I already searched all over the place and simply could not come across. What an ideal website.

  73. Uteon 18 Dez 2011 at 09:41

    Hallo ,

    komm einfach erstmal zum Probetraining , dann werden wir schauen , ob es die richtige Kampfkunst ist.

    Viele Grüße Ute

  74. Uteon 18 Dez 2011 at 09:47

    Hallo David ,

    entschuldige , das ich Deinen Post übersehen habe.
    Wir haben gerade einige in Deinem Alter , die angefangen haben mit Kung Fu.
    Die Kondition baut sich durch das Training auf.Komm doch zum Probetraining vorbei.
    In der Woche vom 17.12-31.12. ist das studio geschlossen.Erster Trainingstag ist der 3.1.

    Ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünsche ich.

    Viele Grüße Ute

  75. Allegro Porcelanaon 30 Dez 2011 at 19:17

    I wish to express my thanks to the writer just for bailing me out of this type of dilemma. Right after searching through the the net and meeting principles which are not helpful, I assumed my entire life was over. Existing without the presence of answers to the problems you have resolved by means of your article content is a critical case, as well as ones which may have badly damaged my entire career if I had not noticed your blog. Your own ability and kindness in handling the whole thing was helpful. I am not sure what I would’ve done if I hadn’t encountered such a thing like this. I can also at this point look ahead to my future. Thanks a lot very much for your reliable and amazing help. I won’t hesitate to endorse your blog post to anyone who should have assistance about this matter.

  76. Mobile Elvieon 05 Jan 2012 at 03:00

    Thanks, I’ve just been searching for info about this subject for a while and yours is the best I’ve came upon so far. But, what about the conclusion? Are you positive in regards to the source?

  77. nassau county ny brownstone renovationon 07 Jan 2012 at 06:28

    Sweet blog! I found it while searching on Yahoo News. Do you have any suggestions on how to get listed in Yahoo News? I’ve been trying for a while but I never seem to get there! Thank you

  78. Lyle Levanson 11 Jan 2012 at 07:11

    I simply want to mention I am newbie to blogs and definitely liked your web page. Probably I’m want to bookmark your site . You amazingly have perfect articles and reviews. Regards for revealing your website page.

  79. social media brisbaneon 18 Jan 2012 at 09:45

    Related News…

    I saw this really good post today ……

  80. kurs revit architectureon 18 Jan 2012 at 17:00

    It truly is a classic nice and helpful bit of information. I am glad that you just discussed this particular valuable information around. Make sure you keep all of us educated this way. Thanks a lot for sharing.

  81. Sklep Internetowy Gorzowon 21 Jan 2012 at 22:56

    Undeniably believe that which you said. Your favorite reason seemed to be on the web the simplest thing to be aware of. I say to you, I certainly get irked while people consider worries that they just do not know about. You managed to hit the nail upon the top as well as defined out the whole thing without having side-effects , people could take a signal. Will probably be back to get more. Thanks

  82. all clad reviewson 25 Jan 2012 at 17:58

    Just wish to say your article is as surprising. The clearness to your post is just excellent and that i can suppose you’re an expert in this subject. Fine along with your permission let me to seize your feed to keep up to date with approaching post. Thanks a million and please carry on the gratifying work.

  83. linksyson 26 Jan 2012 at 08:58

    I have not checked in here for some time as I thought it was getting boring, but the last few posts are really great quality so I guess I will add you back to my daily bloglist. You deserve it my friend. 🙂

  84. ping.exeon 07 Feb 2012 at 07:17

    Thanks for a very informative web site. Where else may I get that type of information written in such an ideal method? I’ve a venture that I am just now operating on, and I’ve been at the look out for such info.

  85. Selma Buchholzon 18 Feb 2012 at 11:24

    Thank you an amazing post, would examine your others posts. i appreciate your ideas with this, I experienced a bit thump by this short article. Thanks again! You make a good moment. Got some wonderful report here. I believe if more people thought of it like this, they’d have a very better moment in time obtain the hang ofing the situation.

  86. Normanon 23 Feb 2012 at 13:12

    Hallo zusammen,

    Ich (22j) und mein Bester Freund Basti (22j) würden uns gerne mal das Kung Fu angucken und schauen ob es was für uns wäre.
    Wir haben bereits 1 mal Kung Fu gemacht vor 2 Jahren und das aber auch nicht sehr lang, es hat uns aber viel spaß gemacht.

    Nun meine Frage, können wir uns trotzdem noch Muay Thay angucken oder liegt die Probestunde fest auf alle Kampfsportarten?

    Und wir würden auch gerne wissen wie es mit dem Vertrag aussieht, aber das würden wir vor Ort mit ihnen klären.

    MFG
    Norman 🙂

  87. Uteon 27 Feb 2012 at 08:25

    Hallo ,

    gerne könnt ihr vorbeikommen .
    Wenn ihr gleich mitmachen möchtet, Sportsachen mitbringen , Thaiboxen könnt ihr ,wenn ihr noch fit seid gleich danach mitmachen oder an einem anderen Tag .

    Viele Grüße Ute

  88. Detra Gutensonon 10 Mrz 2012 at 15:10

    It’s really a cool and useful piece of info. I’m glad that you shared this helpful information with us. Please keep us informed like this. Thanks for sharing.

  89. Dannie Sivilayon 13 Mrz 2012 at 00:49

    I have read a few good stuff here. Certainly worth bookmarking for revisiting. I wonder how much effort you put to make such a wonderful informative website.

  90. feather earrings keshaon 14 Mrz 2012 at 21:48

    Many thanks for an amazing publish, may read your particular others posts. thank you your thinking on this, I soon became a lttle bit made an impact to by this article. Thanks again! You earn a good time. Has wonderful data here. I believe if more people thought of it doing this, they’d possess a better time period receive the hold ofing the matter.

  91. Darby Karolyon 22 Mrz 2012 at 18:27

    You could certainly see your skills in the work you write. The world hopes for more passionate writers like you who are not afraid to say how they believe. Always go after your heart.

  92. Lilliana Faheyon 24 Mrz 2012 at 23:36

    It is really a nice and helpful piece of information. I am glad that you shared this useful information with us. Please keep us up to date like this. Thank you for sharing.

  93. Cecil Groseon 30 Mrz 2012 at 22:08

    We’re a group of volunteers and opening a new scheme in our community. Your web site provided us with valuable info to work on. You’ve done a formidable job and our whole community will be grateful to you.

  94. dahw adjhaon 22 Apr 2012 at 02:43

    Thanks for every other informative weblog. The location else could I get that kind of data written in such an ideal indicates? I’ve a challenge that I am just now running on, and I’ve been on the glance out for such data.

  95. Jürgenon 26 Apr 2012 at 17:49

    Hallo Ute,

    ich bin der Jürgen und so zu sagen ein Kollege, da ich selbst eine KungFu-Schule im Kölner Raum betreibe. Ich wollte mal nachfragen, ob Ihr auch WingTsun-Kurse anbietet?
    Wenn ja, wie werden diese bei Euch angenommen?

  96. Uteon 26 Apr 2012 at 22:00

    Hallo Jürgen ,

    wir bieten kein WT an ,es gibt hier in Berlin zwar WT aber da weiß ich nicht , wie es angenommen wird.

    Viele Grüße aus Berlin und viel Erfolg

  97. avitaminon 30 Apr 2012 at 04:19

    I appreciate your wonderful words. topnotch stuff. I hope you produce others. I will carry on watching

  98. Mircoon 01 Mai 2012 at 11:23

    Hallo,
    ich betreibe mindestens noch bis August diesen Jahres mein Fitness weiter und bin gerade auf der Suche nach einer neuen Sportart, ich habe schon Kampfsport Erfahrung in Karate, aber ich möchte mich doch gerne noch anderen Kampfsprtarten witmen und da fiel mir Kung Fu ins Auge.
    Da ich noch Schüler bin (18 Jahre alt) habe ich natürlich nicht große Geldreserven, deshalb möchte ich doch fragen, was denn der Spaß kostet, also auch die Ausrüstung (Anzug und pipapo) miteingerechnet.
    Das wäre sehr nett, danke.

    LG Mirco

  99. Free Online Defenseon 03 Mai 2012 at 14:30

    Outstanding post…worth reading it and sharing on del.icio.us…

  100. sheba bijuteriion 04 Mai 2012 at 09:19

    Have you ever considered creating an ebook or guest authoring on other blogs? I have a blog centered on the same information you discuss and would really like to have you share some stories/information. I know my readers would appreciate your work. If you are even remotely interested, feel free to send me an email.

  101. Uteon 04 Mai 2012 at 09:38

    Hallo Mirco ,

    das Probetraining ist kostenlos .Die Anmeldung beträgt 30,- Euro , dafür würdest Du von uns aber gleich die Trainingskleidung erhalten.
    Der monatliche Beitrag beträgt 32,- -40,- Euro.

    Viele Grüße Ute

  102. Gino Effneron 13 Mai 2012 at 03:04

    Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as though you relied on the video to make your point. You definitely know what youre talking about, why throw away your intelligence on just posting videos to your weblog when you could be giving us something informative to read?

  103. Jabbertypez2on 14 Mai 2012 at 11:48

    Snappointz2…

    Fantastic blog post, saw on…

  104. Military Autoon 15 Mai 2012 at 22:06

    Absolutely written subject matter, thanks for information. by Karen Blixen.

  105. Billie Davarion 21 Mai 2012 at 13:20

    Thx for information.

  106. clickon 30 Mai 2012 at 10:49

    The look for your blog is a tad off in Epiphany. Nevertheless I like your site. I may have to use a normal browser just to enjoy it.

  107. sourceon 30 Mai 2012 at 20:41

    Amazing article, cheers, I will visit again now!

  108. Fivezonez2on 14 Jun 2012 at 16:50

    Rhymiaz2…

    Fantastic blog post, saw on…

  109. Ethan Sehron 20 Jun 2012 at 03:12

    I just want to say I am beginner to blogs and actually enjoyed this web blog. More than likely I’m want to bookmark your blog post . You amazingly have fabulous stories. Many thanks for sharing your web site.

  110. prezenty naon 21 Jun 2012 at 00:56

    Needed to compose you a little note to finally say thank you the moment again for all the wonderful things you’ve shared on this site. It’s simply seriously generous of people like you to make extensively precisely what a lot of people would have made available as an e book to make some dough for themselves, primarily now that you might have tried it in case you wanted. These strategies likewise acted to become fantastic way to fully grasp other people online have a similar dream much like my own to grasp lots more when considering this issue. I think there are thousands of more pleasurable periods ahead for many who scan your site.

  111. Bobby Glausieron 01 Jul 2012 at 14:50

    I simply want to say I am just very new to weblog and truly loved this web blog. Probably I’m planning to bookmark your site . You really come with great stories. Bless you for sharing with us your web page.

  112. cialis onlineon 02 Jul 2012 at 03:41

    thanks a million…

    Oh my goodness! an amazing article dude. Thank you However I am experiencing issue with ur rss . Don’t know why Unable to subscribe to it. Is there anyone getting identical rss problem? Anyone who knows kindly respond. Thnkx…

  113. a fantastic readon 16 Jul 2012 at 15:25

    a fantastic read…

  114. Davis Hollidayon 17 Jul 2012 at 02:02

    I simply want to tell you that I am very new to blogging and site-building and certainly liked this web site. More than likely I’m want to bookmark your blog post . You really come with very good stories. Thanks a lot for sharing your web site.

  115. Rhett Costeniveon 21 Jul 2012 at 10:20

    I just want to tell you that I am very new to weblog and definitely loved you’re web blog. More than likely I’m want to bookmark your blog post . You actually come with amazing stories. Thanks for sharing your web site.

  116. Alexis Mcwilliamson 31 Jul 2012 at 04:16

    I just want to tell you that I am very new to blogs and actually loved you’re website. Likely I’m likely to bookmark your site . You amazingly have terrific posts. Thank you for sharing with us your web site.

  117. Mountanous Maverickon 03 Aug 2012 at 17:11

    nice site the text becomes a bit hard to read on your background after a while tho. jus a friendly suggestion =)

  118. Broderick Mersonon 04 Aug 2012 at 00:44

    Very informative article. Thanks 🙂

  119. hereon 09 Aug 2012 at 21:43

    This is exactly the thing I’ve been hunting for! Fantastic and thanks very much!

  120. player freeon 10 Aug 2012 at 08:31

    Perfectly written subject matter, thanks for selective information. „The bravest thing you can do when you are not brave is to profess courage and act accordingly.“ by Corra Harris.

  121. Ile Jest Stronon 19 Aug 2012 at 09:05

    I like this post, enjoyed this one thanks for putting up. „I would sooner fail than not be among the greatest.“ by John Keats.

  122. Gorzowon 19 Aug 2012 at 14:30

    I really like your writing style, great info, regards for putting up :D. „If a cluttered desk is the sign of a cluttered mind, what is the significance of a clean desk“ by Laurence J. Peter.

  123. Carol Georgison 19 Aug 2012 at 19:07

    I simply want to mention I’m very new to blogging and site-building and certainly enjoyed this web blog. Almost certainly I’m want to bookmark your website . You certainly come with outstanding articles. Bless you for sharing with us your website.

  124. Tworzenieon 26 Aug 2012 at 06:37

    Thank you for the sensible critique. Me & my neighbor were just preparing to do some research on this. We got a grab a book from our local library but I think I learned more from this post. I am very glad to see such fantastic info being shared freely out there.

  125. wood flooringon 26 Aug 2012 at 17:58

    Aw, this was an exceptionally good post.
    Spending some time and actual effort to generate a
    really good article… but what can I say…
    I put things off a lot and never manage to get anything done.

  126. Mitchell Kerseyon 03 Sep 2012 at 03:44

    I simply want to tell you that I’m new to blogging and site-building and truly loved your blog site. Very likely I’m planning to bookmark your website . You really have perfect writings. Thanks a lot for sharing your web page.

  127. builderon 04 Sep 2012 at 18:01

    Good blog! I truly love how it is easy on my eyes and the data are well written. I am wondering how I might be notified when a new post has been made. I’ve subscribed to your feed which must do the trick! Have a great day! Coos Huizen jr

  128. Ctekon 10 Sep 2012 at 16:14

    I’m no longer certain where you are getting your info, but good topic.
    I needs to spend a while finding out more or figuring out more.
    Thank you for great info I used to be looking for
    this information for my mission.

  129. essenon 10 Sep 2012 at 19:27

    I have to show some thanks to you just for bailing me out
    of this particular instance. Right after researching through the online
    world and getting opinions that were not helpful, I thought my life was gone.
    Living minus the approaches to the problems you have fixed as a result of your good short article is a crucial case, and those that would
    have negatively affected my career if I hadn’t discovered your web page. Your own personal mastery and kindness in controlling all the stuff was useful. I am not sure what I would have done if I had not come upon such a thing like this. I’m able to
    at this point look ahead to my future. Thanks a lot so much for your professional and results-oriented
    guide. I will not hesitate to propose your
    site to any individual who requires tips about this
    issue.

  130. obbergtonon 12 Sep 2012 at 09:16

    I love the efforts you have put in this, thank you for all the great posts.

  131. Owenon 12 Sep 2012 at 16:16

    A family member referred me to this site. Thank you for
    the details.

  132. runescape forumon 18 Sep 2012 at 15:19

    Hey There. I found your blog using msn. This is an extremely well written article.
    I’ll be sure to bookmark it and return to read more of your useful info. Thanks for the post. I will certainly comeback.

  133. Heriberto Ostlundon 20 Sep 2012 at 06:57

    I just want to mention I’m very new to blogging and site-building and absolutely liked this blog site. Likely I’m want to bookmark your blog . You really have wonderful articles. Thanks for sharing with us your web site.

  134. Kansas Cityon 20 Sep 2012 at 23:57

    Lovely just what I was looking for. Thanks to the author for taking his clock time on this one.

  135. Pilates Cape Townon 28 Sep 2012 at 19:42

    Hi!
    I simply love your new blogs on Kampfsport Kung Fu Berlin | Kampfkunst Studio Pham Berlin
    & I will be back again. Thank you…

  136. Christal Gengon 05 Okt 2012 at 06:00

    Great post!

  137. Emil Latikeron 08 Okt 2012 at 19:12

    I simply want to mention I am just beginner to weblog and absolutely loved you’re website. Most likely I’m want to bookmark your blog . You really come with fantastic article content. With thanks for sharing your web page.

  138. Katjaon 15 Okt 2012 at 07:59

    Hallo,
    Ich komme aus Düsseldorf und wollte fragen ob man bei euch auch mal ein Ferienprogramm machen könnte ich mache selber Kung Fu und würde gerne mal vorbeikommen!

  139. Uteon 16 Okt 2012 at 22:29

    Hallo ,

    ja natürlich , Du kannst gerne in den Ferien vorbeikommen.

    Viele Grüße Ute

  140. Ellie Bacakon 26 Okt 2012 at 01:07

    I simply want to tell you that I’m all new to blogging and seriously savored your web-site. Most likely I’m planning to bookmark your blog . You surely come with fantastic posts. With thanks for revealing your web site.

  141. Wilber Hertweckon 08 Nov 2012 at 08:40

    I simply want to tell you that I am new to blogs and truly loved your blog site. Probably I’m want to bookmark your website . You definitely come with wonderful articles and reviews. Many thanks for sharing with us your web page.

  142. Loreneon 08 Nov 2012 at 17:58

    Oh my goodness! Amazing article dude! Thank you so much, However I am going through issues with
    your RSS. I don’t understand why I cannot join it. Is there anybody else getting similar RSS issues? Anyone that knows the solution will you kindly respond? Thanks!!

  143. manteau moncler?manteaux moncleron 09 Nov 2012 at 09:50

    Your style is so unique compared to other people I’ve read stuff from. Thank you for posting when you have the opportunity, Guess I will just bookmark this site.

  144. Miami catererson 14 Nov 2012 at 10:01

    I absolutely love your website.. Pleasant colors & theme.
    Thanks!

  145. uk mortgages over 65on 17 Nov 2012 at 04:19

    Hello there I am so thrilled I found your web site, I really
    found you by accident, while I was browsing on Askjeeve for something else, Anyways I am here now and would just like to say
    thanks a lot for a remarkable post and a all round entertaining blog (I also love the theme/design),
    I don’t have time to read it all at the minute but I have book-marked it and also added your RSS feeds, so when I have
    time I will be back to read a great deal more,
    Please do keep up the superb b.

  146. Shoshanaon 21 Nov 2012 at 09:56

    Hello! Ι cοuld haνe sworn І’ve been to this site before but after browsing through some of the posts I realized it’s new to me.

    Nоnetheless, I’m definitely happy I came across it and I’ll bе boοkmarking
    it аnd chеcκing baсκ often!

  147. Dixieon 25 Nov 2012 at 02:17

    Hola! I’ve been reading your blog for a long time now and finally got the bravery to go ahead and give you a shout out from Dallas Tx! Just wanted to mention keep up the fantastic work!

  148. filmeon 29 Nov 2012 at 11:57

    I think this iѕ оne of the mοst imρortant
    infогmаtion for me. And i’m glad reading your article. However should statement on few normal issues, The web site taste is perfect, the articles is in point of fact great : D. Good activity, cheers

  149. Pedroon 03 Dez 2012 at 22:58

    When someone writes an post he/she keeps the
    plan of a user in his/her mind that how a user can understand it.
    Therefore that’s why this paragraph is great. Thanks!

  150. yoga Cape Townon 04 Dez 2012 at 02:10

    Hello there, just became alert to your blog through
    Google, and found that it’s really informative. I am going to watch out for brussels. I’ll be grateful if you continue this in future.
    Many people will be benefited from your writing.
    Cheers!

  151. Alexandraon 05 Dez 2012 at 22:00

    This is one of the most extraordinary blogs Ive read in a extremely lengthy time. The quantity of data in here is stunning, like you practically wrote the book on the subject. Your blog is fantastic for anybody who wants to recognize this subject a lot more. Fantastic stuff; please maintain it up!

  152. Isabellon 08 Dez 2012 at 17:05

    Generally I don’t read article on blogs, however I wish to say that this write-up very compelled me to check out and do it! Your writing style has been amazed me. Thanks, very nice post.

  153. Reginald Espondaon 12 Dez 2012 at 01:47

    I simply want to tell you that I am just all new to blogging and really savored your blog site. Almost certainly I’m going to bookmark your blog post . You definitely have outstanding article content. Kudos for sharing your web site.

  154. Elderberry Juiceon 12 Dez 2012 at 21:32

    Having read this I thought it was rather enlightening.
    I appreciate you finding the time and effort to
    put this short article together. I once again
    find myself personally spending a lot of time both reading and commenting.

    But so what, it was still worthwhile!

  155. Http://www.bhgalleries.comon 13 Dez 2012 at 15:46

    Hey there! This is my first visit to your blog!

    We are a collection of volunteers and starting a new project in a community in the
    same niche. Your blog provided us useful information to work on.
    You have done a extraordinary job!

  156. xxxvon 13 Dez 2012 at 15:54

    Wow that was unusual. I just wrote an incredibly long comment but after I clicked submit my comment didn’t show up. Grrrr… well I’m
    not writing all that over again. Anyhow, just wanted to say
    fantastic blog!

  157. Jaz Brutalizingon 13 Dez 2012 at 17:08

    This is my first time go to see at here and i am genuinely pleassant to
    read all at single place.

  158. Carteron 13 Dez 2012 at 21:28

    Your weblog is outrageous! I mean, Ive in no way been so entertained by anything in my life! Your vids are excellent for this. I mean, how did you manage to discover something that matches your style of writing so properly? Im actually happy I began reading this nowadays. Youve got a follower in me for positive!

  159. Madelynon 14 Dez 2012 at 22:53

    This is certainly a topic thats close to me so Im pleased that you simply wrote about it. Im also happy which you did the subject some justice. Not just do you know a great deal about it, you know the way to present in a way that men and women will need to read much more. Im so pleased to know somebody like you exists on the web.

  160. amigofeveron 15 Dez 2012 at 02:58

    Excellent article! We are linking to this particularly great post on our website.
    Keep up the good writing.

  161. http://www.cngtechs.comon 16 Dez 2012 at 23:02

    It is actually a nice and useful piece of information. I’m happy that you shared this useful information with us. Please keep us informed like this. Thanks for sharing.

  162. pornon 17 Dez 2012 at 22:51

    Hi there to all, how is all, I think every one is getting
    more from this web page, and your views are nice
    in support of new users.

  163. freepornon 20 Dez 2012 at 03:07

    An outstanding share! I have just forwarded this onto a coworker
    who had been doing a little homework on this.
    And he actually bought me breakfast because I found it for
    him… lol. So allow me to reword this…. Thanks for the meal!

    ! But yeah, thanx for spending time to talk about this topic here on your web page.

  164. Juanaon 20 Dez 2012 at 06:07

    I do not even know how I ended up here, but I thought this post was good.
    I do not know who you are but certainly you’re going to a famous blogger if you are not already 😉 Cheers!

  165. girlson 21 Dez 2012 at 14:41

    Terrific article! That is the type of information that should be
    shared across the internet. Disgrace on the search engines for
    now not positioning this publish higher! Come on over and consult with
    my web site . Thank you =)

  166. mudanzas internacionaleson 24 Dez 2012 at 05:28

    Hey There. I found your blog using msn. This is an
    extremely well written article. I’ll make sure to bookmark it and come back to read more of your useful information. Thanks for the post. I’ll
    certainly comeback.

  167. helmeton 24 Dez 2012 at 06:19

    I haѵe to thanκ you for the еffοrts уοu’ve put in writing this site. I’m hoping to chеck out the same high-gгaԁe cοntеnt
    by уou later on as well. In fаct, your crеаtive ωriting abilitіes hаs іnspiгed me tο get
    mу own ѕіte nοw 😉

  168. boyfriend shirtson 25 Dez 2012 at 05:11

    Wonderful site. A lot of helpful information here.
    I’m sending it to some buddies ans additionally sharing
    in delicious. And certainly, thank you on your effort!

  169. Marijuana Possession Attorney in Galveston Countyon 25 Dez 2012 at 14:17

    I love your good blog posts at http://www.kungfu-taichi-berlin.
    de/kung-fu/! Perfect material dealing with this subject, thanks
    for posting about it.

  170. Katjaon 02 Jan 2013 at 04:47

    I was recommendеԁ this web sitе bу my cousin.
    I’m not sure whether this post is written by him as no one else know such detailed about my difficulty. You’re inсrеdible!
    Thanks!

  171. prosabon 17 Jan 2013 at 17:22

    Salut, dein Beitrag auf dieser Seite ist ehrlich anders.
    Für gewöhnlich lese ich nicht bis zum Ende, aber das war ehrlich gesagt mal ein spannender Post.
    Cool! Bin aber nur durch Zufall über Bing auf deine Webseite aufmerksam
    geworden. Zum eigentlichen Thema: existiert hierzu mittlerweile ein Update?
    Habe auf in den Archiven gesucht, aber leider nichts
    finden können. Danke im Voraus und so weitermachen!

  172. teenson 17 Jan 2013 at 17:24

    Having read this I thought it was extremely enlightening.
    I appreciate you finding the time and effort to put this article together.

    I once again find myself personally spending a significant amount
    of time both reading and leaving comments. But so what, it was still worthwhile!

  173. structural pallet rackson 17 Jan 2013 at 23:23

    Pretty! This was a really wonderful article. Thank you for providing this information.

  174. volkswagen philadelphiaon 18 Jan 2013 at 01:00

    Thanks for spending the time to debate this, I really feel strongly about it and love studying more on this topic. If doable, as you turn out to be an expert, would you mind updating your weblog with more details?

  175. wholesaler priceon 24 Jan 2013 at 14:35
  176. us playerson 25 Jan 2013 at 00:33

    Very good info. Lucky me I recently found your website by chance (stumbleupon).
    I have bookmarked it for later!

  177. Tayloron 25 Jan 2013 at 00:35

    We are a group of volunteers and starting a new scheme in our community.
    Your site provided us with helpful info to work on.
    You’ve done an impressive job and our whole neighborhood can be grateful to you.

  178. Kenny Becketon 25 Jan 2013 at 01:05

    I just want to mention I’m beginner to weblog and really enjoyed this page. Likely I’m planning to bookmark your site . You actually come with beneficial stories. Thanks a bunch for revealing your webpage.

  179. Juegos Online Gratison 25 Jan 2013 at 01:48

    You can certainly see your enthusiasm within the work you write.
    The arena hopes for even more passionate writers such as you who are not afraid to mention how they believe.
    At all times follow your heart.

  180. Bennyon 28 Jan 2013 at 17:20

    Hallo zusammen,
    Ich habe da mal eine Frage und zwar ist es ich hatte mal vor paar jahren pencak silat gemacht und suche wieder was in der richtung und kung fu hört sich da schon ganz gut an ist bei mir aber alles schon lange her.
    suche was zum austoben was kunstvoll ist und spaß macht aber ohne show xD

  181. Homepage besuchenon 31 Jan 2013 at 09:04

    Bonjour, dein Beitrag auf deinem Blog ist wirklich erfrischend.
    Normalerweise lese ich nicht bis zum Ende, aber das war ganz ehrlich
    mal ein spannender Artikel. Super! Bin jedoch nur durch Zufall über Altavista
    auf deine Webseite aufmerksam geworden. Zur Sache:
    gibt es hierzu in der Zwischenzeit ein Update? Habe auf
    in den Archiven gesucht, aber leider nichts gefunden.
    Vielen Dank und mehr davon!

  182. how to play ukuleleon 03 Feb 2013 at 02:36

    Wonderful article! This is the type of information that are meant to be shared across the internet.
    Disgrace on Google for no longer positioning this post higher!
    Come on over and seek advice from my website . Thank you =)

  183. Teddyon 03 Feb 2013 at 03:53

    Hеllo my frіend! I want to sаy that thіѕ
    article is amazing, greаt ωritten and incluԁе aρpгoximately all important infοs.
    I’d like to peer extra posts like this .

  184. hottravelworld.comon 09 Feb 2013 at 16:57

    I’m pretty pleased to discover this page. I need to to thank you for your time due to this wonderful read!! I definitely loved every little bit of it and I have you book marked to check out new things in your web site.

  185. maranaon 10 Feb 2013 at 10:30

    This site was… how do you say it? Relevant!! Finally I have found something which helped me.
    Kudos!

  186. phoenix tiger woodson 11 Feb 2013 at 00:12

    Excellent pieces. Keep posting such kind of info on your page.
    Im really impressed by it.
    Hey there, You’ve done an excellent job. I will definitely digg it and for my part suggest to my friends. I’m sure they will be benefited from this website.

  187. phoenix golf schoolson 11 Feb 2013 at 01:32

    Hi there, I found your web site by the use of Google even
    as looking for a related subject, your web site got here up,
    it seems good. I’ve bookmarked it in my google bookmarks.
    Hi there, just was aware of your weblog via Google, and found that it’s
    really informative. I’m gonna be careful for brussels. I will appreciate for those who proceed this in future. A lot of folks can be benefited out of your writing. Cheers!

  188. define attorneyon 11 Feb 2013 at 12:18

    Remarkable! Its genuinely awesome post, I have got much clear idea on
    the topic of from this post.

  189. teron 14 Feb 2013 at 06:15

    Simply desire to say your article is as amazing. The clarity to your publish is simply nice and i could think you are an expert on this subject. Well together with your permission let me to take hold of your feed to keep updated with forthcoming post. Thank you 1,000,000 and please continue the enjoyable work.

  190. glendaleon 15 Feb 2013 at 05:59

    I get pleasure from, cause I found just what I used to be looking for.
    You have ended my 4 day lengthy hunt! God Bless you man.
    Have a nice day. Bye

  191. fortmax preçoon 17 Feb 2013 at 21:39

    Além disso, não é possível para os indivíduos para passar o tempo em academias e clubes de saúde por causa de
    seus compromissos profissionais. Então, é a sua preferência
    em adiante lugar para alcançar uma solução evidente e conveniente que é bom o suficiente para
    cumprir o seu finalidade sem afetar suas programações.
    Em tais condições, zilch poderia ser melhor do que Fort Max Diet.

  192. explodingon 22 Feb 2013 at 11:37

    Hello there! This blog post couldn’t be written much better! Reading through this post reminds me of my previous roommate! He continually kept talking about this. I will forward this article to him. Fairly certain he’ll
    have a good read. Thank you for sharing!

  193. Uteon 23 Feb 2013 at 21:05

    Hallo ,

    du kannst wenn Du Slat gemacht hast ja mal zum unverbindlichen Probetraining vorbeikommen.

    Viele Grüße Ute

  194. Bradleyon 01 Mrz 2013 at 13:15

    Awesome things here. I’m very glad to look your post. Thanks so much and I am taking a look ahead to contact you. Will you please drop me a e-mail?

  195. Weitere Datenon 15 Mrz 2013 at 07:00

    Salut, dein Post hier ist ehrlich nett. Für gewöhnlich lese ich nicht
    bis zum Schluss, aber das war wirklich mal ein interessanter Artikel.
    Erfrischend! Bin allerdings nur durch Zufall über Altavista auf deinen
    Blog aufmerksam geworden. Back to topic: gibt es hierzu mittlerweile ein Update?
    Habe auf deiner Website gesucht, aber leider nichts gefunden.
    Schonmal vielen Dank und weiter so!

  196. Sergej Kulaginon 27 Apr 2013 at 15:30

    Hallo Ute (ich hoffe ich kann dich direkt ansprechen 😉 ),

    ich interessiere mich sehr für Kung fu.
    ich wollte mal nächste Zeit vorbei kommen zum Probetraining.
    Aber wie sieht den die bezahlung aus und wie oft darf man den Kurs besuchen 🙂

    Ach ja und ist es schlimm zum kung fu zu gehen wenn man übergewichtig ist, also bei mir ist es das ich schon sehr muskelös bin aber auch einiges an fett habe ;D was ich auch bei euch loswerden möchte ^^

    ich freue mich auf die Antwort

    Mfg Sergej

  197. Uteon 05 Mai 2013 at 11:41

    Hallo ,

    Du kannst in der Woche jeden Tag zum Training kommen , der Beitrag ist 42,- Euro.

    Am Anfang muß jeder erstmal wieder lernen auf seinen Körper zu hören.

    Also wir schauenmal wie es Dir nach den Trainingseinheiten geht.

    Komm einfach zum kostenlosen Probetraining vorbei

    Viele Grüße Ute

  198. Thái quyềnon 31 Mai 2014 at 20:42

    Hallo,
    Ich bin quyen, ich komme aus Vietnam
    Ich habe 6 Jahre Vorkenntnisse im karatedo, 2 jahre kungfu vietnam aber meist teils vergessen
    Ich liebe Kampfkünste, aber leider für mich. Kann ich nicht deutsch sprechende
    So habe ich nicht in der Lage gewesen zu üben

    Viele Grüße: Thai quyen

  199. Uteon 02 Jun 2014 at 22:39

    Hallo,

    wenn Du möchtest kannst Du gerne vorbeikommen.

    Beste Grüße Ute

  200. KAMOZINon 18 Apr 2015 at 16:52

    Hallo Ute,

    habe mir die Videos bei youtube angeschaut. Sind die Handformen jetzt anders als früher?

    MfG

    Alexander

  201. Uteon 19 Apr 2015 at 06:53

    Hi Alexander,

    ja der Wandel der Zeit.
    Wir haben jetzt mehr Waffenformen, dazu kommen die Tierstile und Elemente, wie Feuer,Luft, Erde, Wasser, Holz und Metall.
    http://www.kungfu-taichi-berlin.de/kung-fu/
    Hab ein schönes Wochenende.

    Beste Grüße Ute

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply